Uni Rostock

l

Universität Rostock

Seit 2008 ist die Arbeitsgruppe "Sensorische und kognitive Ökologie" innerhalb des Instituts für Biowissenschaften der Universität Rostock angesiedelt. Die Forschung mit Meeressäugern gliedert sich hervorragend in die meeresbiologische und zoologische Ausrichtung des Instituts sowie in das wissenschaftliche Konzept der Universität Rostock ein, welches in seinen Profillinien einen Schwerpunkt auf Interdisziplinarität und maritime Forschung (Interdisziplinäre Fakultät, Department "Maritime Systeme") setzt. Die Forschung der Arbeitsgruppe wird inspiriert durch die sich dadurch bietenden vielfältigen Möglichkeiten zu interdisziplinären Projekten.

Studieren in Mecklenburg-Vorpommern

Dieses Video illustriert, weshalb Studieren in Mecklenburg-Vorpommern sehr attraktiv ist.